Awakening Passion for Life

Erwachen heißt, uns dessen bewusst werden, was bereits ist. Leidenschaft ist nichts, was aus dem Nichts erschaffen werden muss. Sie ist der Ursprung, aus dem wir entstehen und geformt sind. Wir kommen in diese Welt mit einer reinen und ganz klaren Aufgabe, und Leidenschaft entsteht dann, wenn wir beginnen, in diese Aufgabe hineinzuwachsen und sie mit der Welt zu teilen. Weder Zwang noch Gewalt sind nötig, um Leidenschaft entstehen zu lassen. Sie ist schon da, schlummert unter der Kruste von Widerstand, Angst und Ablehnung, von Ärger und Stolz. Wir verstecken uns, haben Angst vor dem, was wir sein könnten und was passieren würde, wenn wir ganz im Vertrauen und mit Hingabe leben und dem Ruf unserer innersten Sehnsüchte folgen.

Wenn wir ganz in unsere Leidenschaft eintauchen, uns von unserem inneren Feuer leiten lassen, geben wir der Welt das, wofür wir bestimmt sind; und gleichzeitig empfangen wir die Früchte der Gaben Anderer, die ganz in ihrem eigenen inneren Feuer aufgehen. Ein leidenschaftliches Leben ist nicht ohne Prüfungen. Ja, es scheint sogar, als wären diese da, um Dich zu lenken, Dir als Wegweiser zu dienen und sich Dir schließlich als Segen zu erweisen. Alles im Leben unterstützt Dich dabei, der Schatz zu sein, der Du bereits bist. Traue Dich, Deine Augen voller Vertrauen ganz weit zu öffnen und erblicke die großartige Wahrheit dessen, wer Du bist!

Lebe Dich als Geschenk an die Ewigkeit und lasse Dich von den vielen wundervoll-verschiedenen Vivencias dazu ermutigen, Dir neue Fragen zu stellen: Welche Träume habe ich mich nicht getraut, zu träumen? Wie lebe ich diese Träume vielleicht jetzt schon? Wie haben die Krisen in meinem Leben mich veranlasst, das anzunehmen, wofür ich wirklich brenne und in meine Leidenschaft einzutauchen? Was ist an mir so richtig gut? Was liebe ich? Welche Erfahrungen möchte ich noch machen? – Richte Dein Augenmerk ganz auf diese Dinge aus. Lasse Dein Herz durchfluten von diesem Mysterium, von dem Wunder, das Du bist.

MC.Arrieta